Warum Ihre Content Marketing-Strategie konkrete Ziele verfolgen muss und mit welchen Kennzahlen Sie Ihre Erfolge messen können

5 Ziele und KPIs im Content Marketing

Natürlich steht im ↘Content Marketing der Kunde im Mittelpunkt. Man will mit nützliche Inhalten helfen, damit der User seine Herausforderungen leichter meistern kann und so Vertrauen zur Marke aufbaut. Gleichzeitig ist die digitale Reichweitenstrategie – wie es bei Marketing immer ist (oder sein sollte) – kein Selbstzweck: Am Ende zählt der Outcome, sprich: Sie wollen…


Aus welchen Teilen eine wirksame digitale Reichweitenstrategie besteht und was Sie bei den einzelnen Schritten beachten sollten

5 Bausteine für Ihre Content Marketing-Strategie

“Früher war alles besser” trifft nicht häufig zu, allerdings waren “früher” viele Dinge übersichtlicher. So auch im Marketing. Man hatte seine klaren Medien, die die unangefochtenen Kanäle waren, über die Sie die Zielgruppen erreichten. Wollte man also ein Produkt oder eine Dienstleistung verkaufen, dann war es ein Muss, diese Distributoren zu nutzen. Klassische Anzeigen, Beilagen…


Wie Sie sich optimal vorbereiten, damit Ihnen auch als kleines oder mittelständisches Unternehmen die Entwicklung einer erfolgreichen Content Marketing-Strategie gelingt

5 Tipps für KMUs auf dem Weg zu eigenen Content Marketing-Strategie

↘Content Marketing ist für alle da. Sie brauchen keine großen Werbebudgets, um mit hilfreichen Inhalten die eigene Reichweite (Stichwort Owned Media) zu vergrößern. Gleiches gilt auch, wenn Sie dann den gewonnenen ↘Traffic nach und nach in Ihrem Marketing-Funnel monetarisieren. Auf was es jedoch in jedem Fall ankommt, egal ob großes oder kleines Unternehmen, ist die…


Wie Sie es schaffen, Ihre Visibility zu steigern und so Ihren Wettbewerb zu schlagen

3 Tipps für bessere organische Sichtbarkeit

Wissen Sie, zu wie vielen Keywords Ihre Website rankt und wie hoch Ihre ↘(Google-) Sichtbarkeit ist? Beide Kennzahlen bilden die Basis, um Erfolg im ↘Content Marketing zu haben. Nur wenn Sie von Ihren Nutzern im Netz gefunden werden, können Sie Traffic erzeugen und steigern so die Wahrscheinlichkeit, Leads und letztlich zahlende Kunden zu generieren. Und…


Wie Sie Ihr Keyword-Universum zum Google Visibility-Report ausbauen und damit digitales Wachstum planen und nachhalten

Planen und Messen: Der Google Visibility-Report als Tool für wirksames Content Marketing

Es sagt sich leicht und klingt banal: ↘Content Marketing – Marketing ganz allgemein! – ist kein Selbstzweck. Niemand investiert Geld in Marketingmaßnahmen, „weil man das eben so macht“. Wir alle rechnen und planen. Am Ende dient jede Form des Marketings dazu, Verkäufe und damit Umsatz zu generieren. Jede einzelne Marketingmaßnahme muss sich daran messen lassen,…


Textbroker stellt 42 wertvolle Ergebnisse vor, die Sie auch für Ihre Content Marketing-Strategie 2017 verwenden können

Was Sie aus dem Content Marketing-Jahr 2016 lernen können

Wahrscheinlich haben Sie die Planungen für Ihre ↘Content Marketing-Strategie 2017 bereits größtenteils abgeschlossen, richtig? Schließlich ist das das neue Jahr schon einige Tage alt und man will gleich zu Anfang an richtig durchstarten. Allerdings lohnt es sich trotzdem, einen Blick auf 2016 zu werfen. Denn wie immer gab es auch diesmal viele neue Trends, von…


Welche 5 Tools Ihren Arbeitsalltag im Content Marketing erleichtern und gleichzeitig Zeit und Geld sparen

Zeit- und kosteneffektiv zum perfekten Content Marketing

Sicherlich haben Sie auch den Anspruch, Ihre Arbeit im ↘Content Marketing maximal perfekt zu erledigen. Allerdings steht dem häufig eine große Schwierigkeit entgegen: Die Zeit, eine Ressource, die aufgrund des tägliche Aufgabenpensums stets sehr knapp ist. Um trotzdem allen Ansprüchen gerecht zu werden, ist ein optimiertes Projekt- und Zeitmanagement gefragt. Und glücklicherweise gibt es einige…


Warum der richtige Content immer wieder den größten Stolperstein für eine wirksame Content Marketing-Strategie darstellt

3 Fehler im Content Marketing, die Ihnen Kunden kosten können

↘Content Marketing hält Einzug in die Marketingstrategien vieler Firmen, denn unlängst ist klar: Die klassische Werbung funktioniert immer weniger, die Reichweiten schrumpfen und AdBlocker & Co. zeigen, dass die Menschen immer weniger mit Werbung zu erreichen und zu begeistern sind. Zeit also für Neues. Und “Neu” bedeutet in diesem Fall: Content Marketing. Aber auch hier…


Wie Sie eine Omni-Channel-Strategie wirksam aufbauen und welche Rolle sie für die User Experience spielt

Warum Omni-Channel-Marketing im Content Marketing wichtig ist

Kennen und nutzen Sie alle Touchpoints, bei denen Ihre ↘Zielgruppe mit Ihrer Marke und Ihrem Content in Berührung kommt? Es kann durchaus passieren, den Überblick zu verlieren, denn die Anzahl wächst stetig, genauso wie die Zugriffe über verschiedenste Devices. Nicht umsonst verstärkt sich in den Unternehmen das Mantra “mobile first”, denn viele Inhalte und Dienste…


Ronald Dod zeigt, wie Sie mit verschiedenen Tools die für Sie relevanten Themen für Ihr Content Marketing finden

5 einfache Methoden zur Themengenerierung

Den richtigen Content zur richtigen Zeit auf dem richtigen Kanal für das richtige Publikum ausspielen, ist das Vorgehen im ↘Content Marketing. Denn so generieren Sie ↘Traffic, Leads und am Ende zahlende Kunden. Allerdings erfordert bereits der erste Punkt  – der richtige Content – einige Anstrengung. Denn “richtig” bedeutet, Sie müssen die Themen kennen, die Ihre Zielgruppe…


Für Sie kuratiert und übersetzt: Rachel Lindteigen erklärt, warum Marketer die gleiche Sprache wie ihre Kunden sprechen sollten

Sprechen Sie die gleiche Sprache wie Ihre Kunden? Und spielt das überhaupt eine Rolle?

  Das Communicate And Sell-Team ist immer auf der Suche nach den besten ↘Content Marketing-Inhalten. Wir wissen, dass wir nicht die Einzigen sind, die gute Geschichten zu erzählen haben. Deshalb durchsuchen wir Blogs, Websites und soziale Netzwerke nach den hilfreichsten Posts und Artikeln, um diese zu kuratieren und der deutschsprachigen Content Marketing-Community zugänglich zu machen….


An welchen Stationen der B2B-Customer Journey Sie welche Art von Influencer für mehr Conversions nutzen sollten

Wie Sie Influencer-Marketing entlang der B2B-Customer Journey wirksam einsetzen

In jeder Branche findet man Personen, die als sogenannte “Meinungsmacher” oder “Influencer” gelten. Sie verstehen es, ein Thema zu besetzen und sich dort als Experte zu etablieren, dessen Meinung wiederum das Tun der anderen Marktteilnehmern beeinflusst. Warum? Weil sie teilweise Vorreiter in ihrem Segment waren und zeigen können, wie hier Geld verdient werden kann- denn sie hatten und haben bereits…